Aktuelles 2019

DTT-Webinar: „Terminologiekomponenten cloudbasierter Translation-Memory-Systeme: Was sie bereits können und was ihnen noch fehlt“

Termin: 24. Oktober 2019, 10:00 - 11:00 Uhr

Ort: Online

Veranstalter: DTT Deutscher Terminologie Tag e.V. und BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlagsges. mbH 

Referenten: Dr. Nicole Keller

Inhalt

In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick über die Möglichkeiten und Grenzen der terminologischen Komponenten, die in rein cloudbasierten Translation-Memory-Systemen zur Verfügung stehen. Hier geht die Schere teilweise noch weit auseinander und reicht von einer simplen Excel-Verwaltung über eine festgelegte Eintragsstruktur bis hin zu einer flexiblen und benutzerdefinierten Einrichtung eines Terminologieverwaltungssystems.

Wenn man sich bewusst für ein rein cloudbasiertes Translation-Memory entscheidet, sollte man unbedingt einen genaueren Blick auf die Funktionsweise der Terminologiekomponente werfen. Die Möglichkeiten sind in diesem Bereich noch oft sehr rudimentär und man kann nicht so flexibel agieren wie in einem klassischen Terminologiesystem. Die Übernahme des bisherigen Terminologiebestands ist dadurch manchmal nur eingeschränkt möglich.

An drei exemplarischen Systemen – MateCat, Memsource und Smartcat – soll gezeigt werden, welche Möglichkeiten es bereits gibt und wo sich noch Lücken auftun.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: 
http://seminare.bdue.de/4334